Freifunk bald auch in Bad Bramstedt

Sebastian aus Bad Bramstedt hat uns gerade informiert, dass er in den kommenden Tagen den ersten Freifunk (Nord) Knoten in Bad Bramstedt in Betrieb nehmen wird.  Sebastian wohnt mitten in der Stadt gegenüber der Kirche, dort dürften viele Bürger den neuen Knoten wahrnehmen.

Auch eine Homepage für das Bad Bramstedter Freifunk hat Sebastian schon fertig:

http://freifunk-badbramstedt.de/

Weitere Mitstreiter sind natürlich gerne gesehen, wendet Euch einfach an Sebastian!

Freifunk Treffen am 28.10.2015

Am Mittwoch den 28.10.2015 findet das zweite Treffen der Hagener Freifunker statt. Beginn ist um 20:00 Uhr im kleinen Saal im Dorfhaus.

Vorläufige Agenda:

  • Was ist Freifunk? Ist das sicher und wie ist es mit der Störerhaftung?
  • Der Wechsel von der Kieler Infrastruktur zum neugegründeten Freifunk Nord.
  • Erfahrungsaustausch Antennen: Welche Reichweiten und Inhouse-Ausleuchtungen sind mit Standardantennen, großen Rundstrahlern und Richtfunkantennen realisierbar? Stefan zeigt unter anderem das Outdoor-Gerät CPE210.
  • Kostenloser Internetzugang für Flüchtlinge im Dorf
  • Hilfe beim einrichten des eigenen Knotens
  • Allgemeine Diskussionen

Interessenten und Neugierige sind natürlich genau so gerne gesehen wie die schon aktiven Freifunker in Hagen.